Privat macht Schule.

Herzlich Willkommen beim Verband Deutscher Privatschulen (VDP) Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Der VDP Landesverband Baden-Württemberg ist die Interessenvertretung für über 300 Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft mit mehr als 25.000 Schülern. Der Berufsverband, mit Geschäftsstelle in Stuttgart, leistet Lobbyarbeit für das freie Bildungswesen, unterstützt seine Mitgliedsschulen individuell und informiert über Entwicklungen und aktuelle Fragen im Schul-, Bildungs- und Berufsbildungswesen.

Aktuelles aus dem Verband

Mai 2020 Nachdem die AGFS Baden-Württemberg die Notlage des freien Schulwesens aufzeigte, adressierte Dr. Eisenmann das Thema mit hoher Dringlichkeit bei ihrer Amtskollegin Edith Sitzmann. «Die aktuelle Krise stellt auch die Schulen in freier Trägerschaft vor bislang unbekannte finanzielle Herausforderungen», teilte das Kultusministerium gestern mit. Aus diesem Grund habe sich Kultusministerin Susanne Eisenmann bereits vor mehr als drei Wochen gegenüber dem Finanzministerium für eine verbindliche Regelung für eine gleichberechtigte Teilhabe der freien Träger bei der Erstattung von Betreuungsgebühren im Rahmen der 200-Millionen-Soforthilfe für Familien und kommunale Einrichtungen eingesetzt. «Die Schulen in freier Trägerschaft verzeichnen erhebliche Ausfälle bei den Elternbeiträgen. Ich halte es deshalb für zwingend geboten, auch diese Schulen in der aktuellen Notlage zu unterstützen», wird Ministerin Eisenmann zitiert. Zur Pressemitteilung » weiterlesen

März 2020 Auch die privaten Schulen und Bildungseinrichtungen sind von den Schließungen betroffen.   » weiterlesen

» ältere Nachrichten zum Verband lesen



Aktuelles: Unsere Mitglieder

Juli 2020 „Diese Schule ist ein einzigartiger Diamant in einer Welt grauer Steine“, sagte Adam Moldovan in seiner Schülerrede während der Abschlussfeier an der SRH Stephen-Hawking-Schule. Bis er vor fünf Jahren in die Berufsvorbereitung dieses Bildungs- und Beratungszentrums mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung gewechselt sei, habe man ihn unterschätzt und als geistig eingeschränkt betrachtet. „Doch hier habe ich es mit starkem Willen, Fleiß und Durchhaltevermögen von der Förderschule über die Wirtschaftsschule bis zum Abitur im Gymnasium geschafft!“, sagte er stolz. » weiterlesen

Juli 2020 Gut vorbereitet in die Zukunft! Abschlussfeier der Schulstiftung Pädagogium im Rantastic Drive.Hin Mit dem Lied „Willkommen, Bienvenue, Welcome“, einem Klassiker, der allen Schülern von den „Bunten Abenden“ des Pädagogiums im Kurhaus bekannt ist, wurden die diesjährigen Absolventen der Schulstiftung Pädagogium Baden-Baden von Victoria Reinicke und Uwe Serr musikalisch begrüßt. Schulleiter Michael Büchler verwies in seiner Ansprache darauf, das Danken in diesen Tagen nicht zu vergessen, vor allem den Dank an die Eltern, und verwies auf die vielen Fähigkeiten, die in der Schulzeit erlernt wurden, so dass alle gut vorbereitet in ihre Zukunft starten können: „Wir wissen nicht genau, was kommen wird, aber die Basics, die ihr erlernt habt, die werden euch bleiben!“ » weiterlesen

Juli 2020 Das Schulgründungsvorhaben der Schöpflin Stiftung konkretisiert sich immer weiter: Bereits im September 2021 sollen die ersten Kinder eingeschult werden, im September 2022 das neue Schulhaus eröffnet werden. Dafür sucht die Stiftung Pädagog*innen und nimmt online erste Anmeldungen von interessierten Kindern und Eltern entgegen. » weiterlesen

Juni 2020 Die Abschlussrede kommt aus dem Autoradio - vieles war und ist in diesem Corona-Jahr an den Schulen im Land anders. Aktuell bestimmen geteilte, kleinere Klassen sowie Abstands- und Hygieneregeln den schulischen Unterrichtsalltag. Das ist ungewöhnlich, neu und anders als sonst. Für alle Schüler*innen, die in diesem Jahr ihre Abschlussprüfungen hatten, war dann bald klar: Eine Abschlussfeier wird es wohl nicht geben können. Zu groß sind die Hindernisse in Form von Abstands- und Hygienevorgaben, eine „normale“ Feier unter den gegebenen Umständen nicht oder nur sehr begrenzt durchführbar. » weiterlesen

» ältere Nachrichten zu unseren Mitgliedern lesen