Aktuelles aus dem Verband

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Nachrichten des VDP Baden-Württemberg und seiner Mitglieder. Außerdem veröffentlichen wir Informationen unseres Dachverbandes sowie der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Baden-Württemberg (AGFS). Pressemitteilungen finden Sie im Download-Bereich.

Tag der Freien Schulen - Landtagsabgeordnete besuchen VDP-Schulen

Montag, 15. Oktober 2018 Am 23. November 2018 findet der diesjährige Tag der Freien Schulen in Baden-Württemberg statt. Wie jedes Jahr sind auch viele Schulen des VDP beteiligt.  » weiterlesen

VDP zufrieden mit Erhöhung der Förderung für Gesundheitsschulen - Minister hat Wort gehalten

Montag, 14. Mai 2018 Seit Jahren fordert der VDP die Förderung für die Gesundheitsschulen in Freier Trägerschaft, insbesondere für die Schulen für Physiotherapie und Logopädie, anzuheben. » weiterlesen

Artikel Stuttgarter und Badische Zeitung: „Psychologe rät von Privatschulen ab"

Freitag, 4. Mai 2018 Zu dem in der Stuttgarter und Badischen Zeitung unter dem Aufmacher „Psychologe rät von Privatschulen ab" erschienenen  Interview mit dem Psychologen Dr. Löble hat der Verband in einem Brief (siehe nächste Seite) Stellung genommen. » weiterlesen

Wissenschaftliche Studie: Privatschulen haben heterogene Schülerschaft

Donnerstag, 12. April 2018 Die Einkommensstruktur der Eltern, die ihr Kind auf eine Privatschule schicken, unterscheidet sich nur unwesentlich von Eltern mit Kindern auf öffentlichen Schulen. Das hat eine Analyse des DIW Econ, ein Unternehmen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, im Auftrag des Verbandes Deutscher Privatschulverbände e. V. (VDP) ergeben. Privatschulen werden somit über alle Einkommensstrukturen hinweg nachgefragt. Freie Schulen wählen ihre Schüler nicht nach den Besitzverhältnissen der Eltern aus und halten das so genannte Sonderungsverbot nach dem Grundgesetz ein. » weiterlesen

Aus dem Verband: Privatschulverband begrüßt gesetzliche Verankerung der 80%-Mindestförderung

Freitag, 21. Juli 2017 Anlässlich der Ersten Lesung des Gesetzentwurfs der Landesregierung zur Änderung des Privatschulgesetzes im Landtag freut sich der Privatschulverband VDP, dass eine jahrelange Kernforderung der Schulen in Freier Trägerschaft nun endlich erfüllt wird: die gesetzliche Verankerung und damit Festschreibung der staatlichen Mindestförderung an die freien Schulen in Höhe von 80 Prozent der sog. Bruttokosten eines Schülers an einer staatlichen Schule. » weiterlesen