Privat macht Schule.

Herzlich Willkommen beim Verband Deutscher Privatschulen (VDP) Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Der VDP Landesverband Baden-Württemberg ist die Interessenvertretung für über 300 Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft mit mehr als 25.000 Schülern. Der Berufsverband, mit Geschäftsstelle in Stuttgart, leistet Lobbyarbeit für das freie Bildungswesen, unterstützt seine Mitgliedsschulen individuell und informiert über Entwicklungen und aktuelle Fragen im Schul-, Bildungs- und Berufsbildungswesen.

Aktuelles: VDP und Mitglieder

Aus dem Verband: Stellengesuch juristische/r Referent/-in in Teilzeit

Mittwoch, 13. September 2017 Der Verband Deutscher Privatschulen Baden-Württemberg e.V. (VDP) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen juristischen Referenten (m/w) in Teilzeit (50%).   » weiterlesen

Aus dem Verband: Privatschulverband begrüßt gesetzliche Verankerung der 80%-Mindestförderung

Mittwoch, 13. September 2017 Anlässlich der Ersten Lesung des Gesetzentwurfs der Landesregierung zur Änderung des Privatschulgesetzes im Landtag freut sich der Privatschulverband VDP, dass eine jahrelange Kernforderung der Schulen in Freier Trägerschaft nun endlich erfüllt wird: die gesetzliche Verankerung und damit Festschreibung der staatlichen Mindestförderung an die freien Schulen in Höhe von 80 Prozent der sog. Bruttokosten eines Schülers an einer staatlichen Schule. » weiterlesen

Kundgebung für das Freie Schulwesen: Freie Bildung unter freiem Himmel

Mittwoch, 13. September 2017 11.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Baden-Württemberg haben sich am 9. März auf dem Schlossplatz in Stuttgart versammelt, um der Vielfalt des freien Schulwesens ein Gesicht zu geben. Sie setzen sich außerdem dafür ein, dass eine auskömmliche Finanzierung es den Schülerinnen, Schülern und Eltern auch weiterhin ermöglicht, ihre Schule frei und unabhängig von der Finanzkraft der Familien zu wählen. Ministerin Eisenmann betonte den Wert des freien Schulwesens für die baden-württembergische Bildungslandschaft.   » weiterlesen

Aus dem Verband: „Was ist eine gute Schule?”- Landesgeschäftsführerin Christina Metke zu Gast bei der ZEIT

Mittwoch, 13. September 2017 Am 28. Januar 2017 folgte die Geschäftsführerin des Landesverbands Baden-Württemberg einer Einladung der Wochenzeitung DIE ZEIT nach Hamburg. Im Rahmen des Orientierungstages zum Thema „ZEIT für gute Schule” diskutierte Christina Metke auf dem Podium der Bucerius Law School mit weiteren namhaften Vertretern aus dem Bildungswesen zur Frage „Was ist eine gute Schule?“.   » weiterlesen

» ältere Nachrichten lesen