Talk2Experts

Seminardaten

Beginn:

Montag, 18. Juli 2022, 14:30 Uhr

Ende:

Montag, 18. Juli 2022, 15:30 Uhr

Ort:

Online

Kurzbeschreibung

Mit Talk2Experts wollen wir eine neue Vernetzungsmöglichkeit zwischen unseren Mitgliedern und Fördermitgliedern schaffen. Fördermitglieder im VDP Landesverband sind ausgewählte Unternehmen, Kanzleien, Stiftungen und ähnliche Organisationen, die im Rahmen von Talk2Experts ihre Expertise kostenfrei einbringen.  

Talk2Expert-Fördermitglied: Drees und Sommer

Thema: Strategisches Vorgehen bei der Schulbauplanung

Wenn Änderungen an einer Immobilie anstehen, z. B. aufgrund von zusätzlichem Raumbedarf, neuen pädagogischen Konzepten oder absehbaren steigenden Anmeldezahlen, ist eine gründliche Untersuchung und Projektvorbereitung bei der Schulbauplanung ratsam.

Die Projektvorbereitung entscheidet grundsätzlich über die Zukunft eines Projekts. Fehler in dieser frühen Phase lassen sich später nur noch kosmetisch korrigieren. Ob Nutzerprozesse oder Planungsidee, Projektorganisation oder die Auswahl der richtigen Personen, Planungsverfahren oder Vergabemodell: Nur die richtige Strategie führt zu einem guten oder sehr guten Projekt, während eine falsche Grundsatzentscheidung fatale Auswirkungen haben kann.

Die Referenten:

Frau Yvonne Allner PMP® ist Senior Projektleiterin bei Drees & Sommer. Sie studierte Architektur und International Project Management an der Hochschule für Technik Stuttgart und an der John Moores University in Liverpool. Seit 2010 ist sie für Drees & Sommer in unterschiedlichsten Projekten und Leistungsbildern tätig: Von Schulen, über Kindergärten bis hin zu Sporthallen.

Marc Flögerhöfer studierte Wirtschaftsgeographie an der Universität Würzburg und Wirtschaftsingenieurswesen an der Universität Stuttgart. Seit 2009 ist er für Drees & Sommer in den frühen Phasen von Projekten tätig. Den Schwerpunkt bildet hierbei die Bedarfsplanung und Nutzungskonzeption von Kindergärten, Schulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen. Herr Flögerhöfer kann aus der Erfahrung von über 100 erfolgreich abgewickelten Projekte berichten.

Wir würden uns freuen, wenn unser neues Veranstaltungsformat Ihren regen Zuspruch erhält und Sie teilnehmen möchten. Bitte melden Sie sich, gern unter Angabe Ihrer konkreten Themen, bis 14.07.2022 bei Frau Pfeiffer unter pfeiffer@vdp-bw.de an, wir schicken Ihnen dann den Link zur Online-Teilnahme zu!  

Zurück